Karriere

Sie wollen sich beruflich verändern? Kommen Sie zu uns!

Derzeit bieten wir keine Stellen an.

Die BIO-DIÄT-BERLIN GmbH ist ein dynamisches, mittelständisches, Pharma-Unternehmen mit Tradition. Der GMP-zertifizierte Betrieb hat sich auf die Herstellung und den Vertrieb von hochwertigen pflanzlichen Arzneimitteln auf der Basis eigener Arzneimittel-Zulassungen im In- und Ausland, von Heilkräutern, Nahrungsergänzung sowie Kosmetika spezialisiert. Höchste Sorgfalt bei der Herstellung unserer Qualitätsprodukte ist dabei unverzichtbar – hier kommen Sie ins Spiel.

Verstärken Sie unser Team in Labor und Bulkherstellung in Berlin ab 01.09.2018 als

Laborant / Pharmakant / Chemikant für Labor und Bulkherstellung (m/w)

So unterstützen Sie uns

  • Herstellung von halbfesten und flüssigen Wirkstoffen und Arzneimitteln sowie von Kosmetika
  • Verwiegen von Wirk- und Hilfsstoffen, Durchführung von Inprozesskontrollen, sowie das Ziehen von Mustern
  • Durchführung von Rüst- und Reinigungsarbeiten an den Produktionsanlagen
  • Mitarbeit bei Prozess- und Reinigungsvalidierungen.
  • Durchführung physikalischer / technischer und organoleptischer Prüfungen von Rohstoffen, Fertigwaren aus Lohnherstellung / Handelswaren, pflanzlichen Materialien sowie Primär- und Sekundär-Packmitteln nach aktuellen DIN-Normen und Fehlerbewertungslisten
  • Realisierung von Dichtigkeitsprüfungen, Maßprüfungen, Text- und Farbprüfungen von bedruckten Packmitteln
  • Ausführung chemischer, physikalischer-chemischer und technischer Prüfungen an Rohstoffen und Ausgangsmaterialien
  • Durchführen aller notwendigen Kontrollen unter Einhaltung der GMP-Richtlinien
  • Dokumentation der Produktions- und Prüfabläufe
  • Führen von Logbüchern, Chargen- und Reinigungsdokumentationen
  • Arbeiten in Reinräumen und kontrollierten Bereichen

Ihr Profil passt zu uns wenn Sie

  • eine erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliche Berufsausbildung zum Pharmakant / Chemikant, CTA, oder einer vergleichbaren Richtung (m/w) aufweisen,
  • mindestens 2 Jahre Berufspraxis in der Herstellung/Labor, vorzugsweise im GMP Umfeld haben,
  • Affinität zum Arbeiten mit mechanischen Herstellanlagen (Rührwerken, Pressen, etc.)
  • praktische Erfahrung im Umgang mit Analysegeräten und theoretisches Wissen für physikal.-chemische Prüfungen gemäß Arzneibuch besitzen
  • sicher im Umgang mit Computern, Analytik-Gerätesoftware und mit MS Office-Software sind
  • selbständig und genau arbeiten
  • Gute Kenntnisse der GMP-Vorschriften sowie in der GMP-gerechten Dokumentation haben
  • ein hohes Hygienebewusstsein haben und
  • Körperliche Belastbarkeit aufweisen

Des Weiteren legen wir großen Wert auf persönliche Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Flexibilität sowie einen sicheren und verantwortungsbewussten Arbeitsstil.

Es erwartet Sie eine attraktive Tätigkeit in einem Pharma-Unternehmen mit über 50 Jahren Erfahrung, umfangreichen Möglichkeiten zur Weiterbildung und Qualifizierung. Sie übernehmen ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Beispiele von typischen Tätigkeiten, Zeugnisse, Zielgehalt), die Sie bitte per E-Mail richten an:

BIO-DIÄT-BERLIN GmbH
Pharmazeutische Fabrik
Ansprechpartner: Herr M. Frohnwieser / Dr. M. Bierwisch
Selerweg 43/45, 12169 Berlin
E-Mail: bewerbungen@bio-diaet-berlin.de

Verstärken Sie unser Team im Labor der Qualitätskontrolle in Berlin ab 01.09.2018 als

Laborant / Chem. – techn. Assistent für Rohstoff-, Bulk- und Fertigwarenprüfung (m/w)

So unterstützen Sie uns

  • eigenständige Durchführung von physikalisch-chemischen und instrumentell analytischen Untersuchungen an Arzneimitteln, Kosmetika, Lebensmitteln und deren Ausgangsstoffen gemäß den aktuell gültigen internen und externen Prüfanweisungen,
  • Anwendung moderner Analytik mittels GC, HPLC, UV/VIS-Spektroskopie, Waagen, Mikroskopie, Nasschemie sowie Arzneibuchmethoden (z.B.: DC, Bestimmung von Schmelzpunkten, Dichten, Brechungsindices, Bestimmung der optischen Drehung sowie pH-Werten, Leitfähigkeiten, Ethanol und Wassergehalten, Zerfallszeiten und Rheologie),
  • Durchführungen von erforderlichen TOC-Messungen im Rahmen von Reinigungsvalidierungen und Wasseruntersuchungen,
  • Durchführung und Dokumentation von Gerätequalifizierungen und -requalifizierungen, Mitarbeit bei der Gerätequalifizierung durch externe Firmen oder Mitarbeiter,
  • Mitarbeit bei der Sicherstellung eines aktuellen Prüfumfanges für Rohstoffe, Bulk- und Fertigwaren sowie die Umsetzung im ERP-/LIMS-System in Zusammenarbeit mit dem Leiter QK,
  • GMP-gerechte Durchführung der Laborarbeiten unter Beachtung der gültigen SOPs und Prüfanweisungen und
  • GMP-gerechte Dokumentation der Ergebnisse und Entwurf von Auswerteblättern und Berichten.

Ihr Profil passt zu uns wenn Sie

  • eine erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung als Laborant oder CTA, oder in einer vergleichbaren Richtung (m/w) haben,
  • mindestens 2 Jahre Berufspraxis in der Herstellung/Labor, vorzugsweise im GMP Umfeld vorweisen,
  • praktische Erfahrung im Umgang mit Analysegeräten und theoretisches Wissen für physikalischchemische Prüfungen gemäß Arzneibuch besitzen,
  • sich durch eine selbständige und genaue Arbeitsweise auszeichnen, 
  • sicher im Umgang mit Computern, Analytik-Gerätesoftware und mit Office-Software sind, 
  • gute Kenntnisse der GMP-Vorschriften sowie in der GMP-gerechten Dokumentation besitzen und 
  • ein hohes Hygienebewusstsein und körperliche Belastbarkeit aufweisen.

Wir legen vor allem großen Wert auf persönliche Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Flexibilität sowie einen sicheren und verantwortungsbewussten Arbeitsstil.

Es erwartet Sie eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Pharma-Unternehmen mit über 60 Jahren Erfahrung, mit umfangreichen Möglichkeiten zur Weiterbildung und Qualifizierung. Sie übernehmen ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Beispiele von typischen Tätigkeiten, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung), die Sie bitte per E-Mail richten an:

BIO-DIÄT-BERLIN GmbH
Pharmazeutische Fabrik
Ansprechpartner: Herr Dr. M. Bierwisch
Selerweg 43/45, 12169 Berlin
E-Mail: bewerbungen@bio-diaet-berlin.de